Pfarramt Kirchdorf Tirol

Aktuelles
Gottesdienstordnung
Evangelium vom Tag
Kirchdorf
Erpfendorf
Pfarrleben
Standesfälle
Kinderseite
Bildergalerie
Downloadbereich
Links
Schreiben Sie uns
Radio Vatikan

"Treffpunkt Weltkirche"
Das Nachrichtenjournal von Radio Vatikan

Anmeldung





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Wer ist online
Besucher
Gesamt 88787
Heute 390
Woche 1122
Monat 2425
Jahr 11409

Impressionen

Firmung

Kurzmeldung

 
 

Lostage März

28.2.:   Ist Romanus hell und klar, deutet`s an ein gutes Jahr.

 

1.3.: Regnet`s stark an Albinus, macht`s den Bauern viel Verdruss.

10.3.: Wie die vierzig Märtyrer das Wetter gestalten, so wird es noch vierzig Tage halten.

17.3.: Ist an St. Gertrud sonnig, so wird`s dem Gärtner wonnig.

25.3.: Um Mariä Verkündigung klar, ist Segen für das ganze Jahr.

 
 
 
 
 
 

 

 

 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 
 
Wir laden ein:
TagDatumZeitTerminOrt
Freitag 22.03.2019 14:00 Kreuzwegandacht Kirchdorf 
Sonntag 24.03.2019 19:00 Kreuzwegandacht Erpfendorf 
Freitag 29.03.2019 14:00 Kreuzwegandacht Kirchdorf 
Sonntag 31.03.2019 19:00 Kreuzwegandacht Erpfendorf 
Freitag 05.04.2019 19:00 Herz-Jesu-Freitag mit Nachtanbetung Kirchdorf 
Palmsonntag 14.04.2019 08:30 Hochfest mit Palmenweihe Kirchdorf 
Palmsonntag 14.04.2019 10:00 Hochfest mit Palmenweihe Erpfendorf 
Palmsonntag 14.04.2019 19:00 Kreuzwegandacht Erpfendorf 
Gründonnerstag 18.04.2019 19:00 hl.Amt Kirchdorf 
Karfreitag 19.04.2019 14:00 Kreuzwegandacht Kirchdorf 
Karfreitag 19.04.2019 19:00 hl.Amt mit Kreuzverehrung Kirchdorf 


Aktuelles

Fastensuppe

 

Heuer stand die Fastensuppe unter dem Motto: „Wir wagen den Wandel“. In Tansania bauen Frauen Energiesparöfen und tragen so zum Umweltschutz und zur Haushaltskasse bei. WODSTA, eine Frauen-Organisation, die Entwicklung, Forschung und Technologien födert und von der Kath. Frauenbewegung unterstützt wird, bildet die Frauen aus.

In unserer Pfarre organisierte der Familienausschuß wieder eine köstliche Fastensuppe, die nach den Gottesdiensten am Samstag, den 16.und am Sonntag, den 17. März 2019 verteilt wurde.

Vielen Dank für ihre Spenden, mit denen wir auch aus unserer Pfarre einen Teil zum heurigen Motto: „Wir wagen den Wandel“ in Tansania beitragen können.

(aus technischen Gründen gibt es heuer keine Fotos)

Geschrieben von Markus ( Sonntag, 17. März 2019 )   
 

Maria Lichtmess

 

Am Samstag, den 2. Februar feierten wir am Abend in der Pfarrkirche Maria Lichtmess. Das Fest der 11adsc07270.jpg Darstellung des Herrn im Tempel wird 40 Tage nach Weihnachten gefeiert. Der Name „Lichtmesse“ stammt von den Kerzen, die an diesem Tag für das ganze Jahr geweiht werden.

Zu Lichtmess war in der Regel früher Ziehtag (zur Arbeitsstelle) der Dienstboten, Knechte usw.

 

zu den Bildern...

 

Geschrieben von Markus ( Mittwoch, 06. Februar 2019 )   
 
Ankündigung: Wallfahrt nach Medjugorje  

Die Pfarre Kirchdorf wird am Samstag, den 22.6.2019 abends eine Wallfahrt nach Medjugorje 8adsc07382.jpgstarten.

Dort können wir beim 38. Jahrestag der ersten Marienerscheinung dabei sein. Es ist bestimmt für jeden ein einmaliges, beeindruckendes Erlebnis!

Rückkehr ist am Donnerstag, den 27.6.2019 mittags geplant.

Kosten ca. EUR 300,-- (Unterkunft mit Halbpension).

Anmeldungen ab Jänner 2019 im Pfarrbüro Kirchdorf: 05352/63132.
Geschrieben von Markus ( Montag, 28. Januar 2019 )   
 

Sternsingen -

für Menschen auf den Philippinen: Nahrung sichern & Kinder schützen

Zum Jahreswechsel bringen die Sternsinger/innen die Friedensbotschaft und den Segen für das neue Jahr. Ihr Einsatz gilt auch notleidenden Mitmenschen in den Armutsregionen der Welt.

1adsc06912.jpg Mit den Spenden der österreichischen Bevölkerung werden jährlich rund 500 Sternsinger-Projekte in 20 Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas unterstützt – zum Beispiel auf den Philippinen.

(Klimawandel & Armut, Nahrung sichert Leben, Schutz für Kinder, usw.)

Grenzenlose Nächstenliebe

 „Lernen wir, Solidarität zu leben. Ohne Solidarität ist unser Glaube tot,“ sagt Papst Franziskus. Sternsinger-Spenden helfen, Armut und Ausbeutung zu überwinden und sind gelebte Solidarität: Straßenkinder unterstützen, Nahrung und sauberesTrinkwasser sichern, Menschenrechte verteidigen.

Österreichweit waren wieder 85000 Kinder als Sternsinger auf dem Weg, in unserer Pfarre waren 32 Kinder und 15 Begleitpersonen fleißig unterwegs! Danke.

Wir möchten uns auch herzlich für die freundliche Aufnahme der Sternsinger und für die Spenden bedanken.

 

zu den Bilder...

 

Geschrieben von Markus ( Sonntag, 06. Januar 2019 )   
 
Mehr …
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 5 von 341