Pfarramt Kirchdorf Tirol

Aktuelles
Gottesdienstordnung
Evangelium vom Tag
Kirchdorf
Erpfendorf
Pfarrleben
Standesfälle
Kinderseite
Bildergalerie
Downloadbereich
Links
Schreiben Sie uns
Radio Vatikan

"Treffpunkt Weltkirche"
Das Nachrichtenjournal von Radio Vatikan

Anmeldung





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Wer ist online
Besucher
Gesamt 84350
Heute 40
Woche 707
Monat 1663
Jahr 10406

Impressionen

Pfarrwallfahrt 15

Kurzmeldung

 
 

Lostage Oktober

„Im Oktober Frost und Wind, da werden Januar und Feber gelind."

„Im Oktober der Nebel viel, deutet im Winter auf Schneeflockenspiel."

„So wie im Oktober die Regen hausen, so im Dezember die Stürme brausen."

9.10.: Regnet's an St. Dionys, so regnet's den ganzen Winter gwiß.

16.10.: Wenn Gallus kommt hau ab den Kohl, er schmeckt im Winter trefflich wohl.

18.10.: Ist St. Lukas mild und warm, kommt ein Winter, dass Gott erbarm.

21.10.: An Ursula muss das Kraut herein, sonst schneien Simon und Judas (28.10.) hinein.

26.10.: Warmer Gilbhart bringt fürwahr, stets einen kalten Januar.

31.10.: St. Wolfgang im Regen, verspricht ein Jahr voll Segen.

 
 
 
 
 
 

 

 

 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 
 
Wir laden ein:
TagDatumZeitTerminOrt
Donnerstag 01.11.2018 09:00 Hochfest Allerheiligen Kirchdorf 
Donnerstag 01.11.2018 13:30 Seelenrosenkranz, anschl. Gedenken beim Priestergrab und Kriegerdenkmal Kirchdorf 
Donnerstag 01.11.2018 14:15 Totengedenken und Gräbersegnung im Friedhof Kirchdorf 
Freitag 02.11.2018 08:00 Allerseelen: Stiftungsamt und Seelenmesse Kirchdorf 
Freitag 02.11.2018 19:30 Herz-Jesu-Freitag Kirchdorf 
Dienstag 06.11.2018 19:00 KBW-Vortrag: "Überjodierung der Lebensmittel" Pfarrheim Kirchdorf 


Aktuelles
Priesterjubiläum PDF Drucken E-Mail

25jähriges Priesterjubiläum

 

Am Sonntag, den 2. Juli 2017 feierte unser Herr Pfarrer Georg Gerstmayr sein 25jähriges Priesterjubiläum.

Zum Gottesdienst wurde er von den 1ap1000161.jpg Volksschulkindern und den Ministranten vom Pfarrheim abgeholt. Beim Einzug in das wunderschön geschmückte Gotteshaus, wo bereits alle Bänke bis zum letzten Platz besetzt waren, ertönte die schöne Musik der Bläsergruppe. Sichtlich überrascht und gerührt zeigte sich unser Pfarrer und zelebrierte dann mit Pater Richard den festlichen Gottesdienst, der vom Erpfendorfer Kirchenchor musikalisch umrahmt wurde.

Pater Richard - der Festprediger – verstand es hervorragend seine Predigt, die er von der Kanzel aus machte, vorzutragen und somit die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen.

weiter zu den Fotos...

 

Nach dem Festgottesdienst versammelten sich die Vereine von Kirchdorf und Erpfendorf: Bundesmusikkapelle  Kirchdorf und Erpfendorf, Wintersteller Schützen, Heimkehrer, Feuerwehren 1ap1000649.jpg Kirchdorf und Erpfendorf, Röcklgewandfrauen, Landjugend, Volksschulkinder Kirchdorf und Erpfendorf mit Lehrpersonen und die Pfarrbevölkerung vor der Kirche. Pfarrer Gerstmayr wurden schöne Geschenke überreicht: ein wunderschönes Gedicht von Steiner Monika wurde von ihren beiden Söhnen vorgetragen, die Volksschulkinder erfreuten alle mit dem Lied „Stell dich in die Sonne“ (trotz Regen), Salve schießen der Schützen, die Jungbauern zeigten großartig ihr Können im Fahnenschwingen, Erinnerungs-Glocke, Kreuz, Fotocollage, Jubiläums-Kerze und nicht zuletzt die flotte Musik unserer Bundesmusikkapelle.

Bei der anschließenden Agape im Dorfsaal fanden viele nette Gespräche statt und alle freuten sich mit unserem Herrn Pfarrer.

Geschrieben von Markus ( Dienstag, 04. Juli 2017 )   
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 04. Juli 2017 )
 
< zurück   weiter >