Pfarramt Kirchdorf Tirol

Aktuelles
Gottesdienstordnung
Evangelium vom Tag
Kirchdorf
Erpfendorf
Pfarrleben
Standesfälle
Kinderseite
Bildergalerie
Downloadbereich
Links
Schreiben Sie uns
Radio Vatikan

"Treffpunkt Weltkirche"
Das Nachrichtenjournal von Radio Vatikan

Anmeldung





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Wer ist online
Besucher
Gesamt 79728
Heute 98
Woche 728
Monat 1913
Jahr 12677

Impressionen

Bilder

Kurzmeldung

 
 

 Lostage Februar

  • 2.2.:     Wenn`s zu Lichtmeß stürmt und schneit, ist das Frühjahr nicht mehr weit.
  • 2.2.:     Ist`s an Lichtmeß hell und rein, wird ein langer Winter sein.
  • 3.2.:     St. Blas und Urban ohne Regen, folgt ein guter Erntesegen.
  • 22.2.:   Wie`s Petrus und Matthias (24.2.) macht, so bleibt`s noch vierzig Nacht.
  • 28.2.:   Ist Romanus hell und klar, deutet`s an ein gutes Jahr.
 
 
 
 
 
 

 

 

 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 
 
Wir laden ein:
TagDatumZeitTerminOrt
Samstag 24.02.2018 19:00 hl.Amt anschl. Fastensuppe Kirchdorf 
Sonntag 25.02.2018 08:30 hl.Amt anschl. Fastensuppe Kirchdorf 
Sonntag 25.02.2018 10:00 hl.Amt anschl. Fastensuppe Erpfendorf 
Palmsonntag 25.03.2018 08:30 Festgottesdienst mit Palmweihe Kirchdorf 
Palmsonntag 25.03.2018 10:00 Festgottesdienst mit Palmweihe Erpfendorf 


Aktuelles
KBW-Vortrag PDF Drucken E-Mail

KBW-Vortrag: „Gewinn durch Verzicht“

 

An diesem interessanten Abend schilderte uns Frau Annemarie Laiminger unter anderem, dass Fasten ein Erleben von weniger mehr sein kann!

 

Uns wurden „unter Fasten“ verschiedene Methoden 6adsc08719.jpg im körperlichen und seelischen Bereich erklärt. In den verschiedenen großen Religionen wird das überall angeboten. Wie erfolgreich das Fasten sein kann, erzählte uns Frau Laiminger anhand von praktischen Beispielen, die sie als Fastenbegleiterin in vielen Jahren sammeln konnte. Dabei hatte sich die Gesundheit vieler Personen z.B. bei Bluthochdruck, Rheuma, Gicht, Migrene, Magen-Darm-Probleme nachhaltig gebessert!

 

Unter den Teilnehmern fand sich auch eine Gruppe, die miteinander eine Woche fasten wollen! Wünschen wir ihnen viel Erfolg bei ihrem Unternehmen.

 

 

 

Geschrieben von Markus ( Samstag, 20. Februar 2016 )   
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 20. Februar 2016 )
 
< zurück   weiter >